Neue Location, geiles Line Up – so meldet sich Southport Weekender zurück

Vielen House-Fans dürfte der Name «Southport Weekender» wohl noch ein Begriff sein, auch wenn die wenigsten von uns schon jemals an diesem Event waren. Aber alleine das Line Up des Festivals liess die Herzen der House-Heads jeweils höher schlagen.

Southport Weekender Festival at Crystal Palace

The countdown to our London return is on. A celebration of all the music you love from house to hip hop, from disco to soul and more. Join us on Sat 31 August at our new home, Crystal Palace, London🗼☀️ Full info 👉www.southportweekenderfestival.com Tickets moving in record time!

Posted by Southport Weekender on Friday, April 26, 2019

Nach einer 5-jährigen Abstinenz melden sich die Organisatoren nun zurück. Und wie!

Das Line Up des Southport Weekenders lässt keine Wünsche offen

Uns treibt es Tränen in die Augen bei diesen Namen. Vermutlich hat man die Qual der Wahl und verpasst wohl das eine oder andere Set, weil es einfach zu viele DJs hat, die man gerne spielen sehen möchte.

Unter den vielen big names der Szene findet sich auch ein alter Bekannter aus der Schweiz: Mark Stone von der UDM Show. Kein Wunder, hat er doch ein paar dieser Namen regelmässig nach Basel gebucht.

Aber auch ein guter Freund des (Groovenite-)Hauses ist auf der Liste. Und er ist offenbar sehr stolz, mit dabei zu sein: Andy Ward

Eigentlich hat Andy Ward ja aufgehört, regelmässig zu spielen. Er macht ganz wenige Ausnahmen und wir sind stolz, gehören die Groovenite-Partys in der Schweiz dazu. Und jetzt kommt offenbar der Southport Weekender dazu.

«Vor fünf Jahren habe ich mich eigentlich geweigert, bei anderen als meinen eigenen Event aufzulegen, weshalb man mich kaum noch sieht. Wieder an Bord (Southport Weekender, A.d.R.) zu sein, ist etwas, von dem ich weiss, dass es monumental ist, und ich geniesse es, die Musik, die ich liebe, mit Menschen teilen zu können, von denen ich weiss, dass sie es zu schätzen wissen.»

Andy Ward / Facebook

Mit der Rückkehr kam auch eine neue Location dazu, wie die Veranstalter weiter schreiben. Und offenbar hat es diese Location ganz im Süden von England in sich:

«We are so proud to announce that after a 5 year absence that the Weekenders are back at a venue that is just off the scale, Butlins Bognor Regis.»

https://southportweekender.co.uk/

Die Location biete einfach alles, schreiben die Veranstalter weiter. Es sei alles viel näher beisammen als in Minehead, wo der Event vorher stattfand. Zudem gäbe es auf dem Areal 3 Hotels mit mehr als 700 Zimmern, inklusive Apartements, in welchen bis zu 8 Leute übernachten können. Sogar einen nigelnagelneuen Swimming Pool soll es da geben.

Die Tickets gibt’s übrigens nur in Kombination mit einem Hotelzimmer vor Ort. Weitere Infos und die Tickets zu kaufen gibt es auf https://southportweekender.co.uk/